GMP - Good Manufacturing Practice

BOLDER Arzneimittel fertigt Pastillen ausschließlich nach höchsten Qualitätsstandards für Arzneimittel und Medizinprodukte.

Die Rahmenbedingungen bilden die aktuellen GMP-Richtlinien. Diese Grundsätze der "Guten Herstellungspraxis" kommen Ihnen nicht nur als formale Voraussetzung zu Gute, sondern sind für Sie die Garantie für gleich bleibend hohe Qualität und Zuverlässigkeit. Selbstverständlich erfüllen wir ebenfalls die Anforderungen anderer Standards, wie die DIN EN ISO Norm 13485 für Medizinprodukte und die HACCP-Kriterien (Hazard Analysis Critical Control Point) für hochwertige Lebensmittel.

Die Grundsätze der Guten Herstellungspraxis (GMP) decken unter anderem die folgenden Bereiche ab:

  • Systematisches Qualitätsmanagement
  • Qualifiziertes  Personals
  • Moderne, qualifizierte Räumlichkeiten und Ausrüstungen
  • Validierte Herstellungsverfahren
  • Dokumentation von Vorschriften und Protokollen
  • Chargenrückverfolgbarkeit